Startseite | Sitemap | Haftungsausschluss | Kontakt | Impressum

Aktuelles


Zum Lesen bitte auf die Meldung klicken!   (Neueste zuerst)                                                         

Nach langer Zeit war ich mal wieder im Rudolf-Harbig-Stadion und habe mir das Testspiel zwischen Dynamo Dresden und Paris Saint-Germain angeschaut. Das Ergebnis war mit 1:6 natürlich nicht so toll, aber die Stadionatmosphäre im ausverkauften Kessel war es auf jeden Fall wert. Außerdem konnte man Stars wie Mbappé oder Draxler bewundern. Ein tolles Erlebnis!

Ein neues Hobby hat mich seit einiger Zeit gepackt. Deshalb habe ich mir diese Drohne, eine DJI Mavic 2 Pro, gekauft und gleich auch erste Aufnahmen gemacht. Erstaunlich, wie gut die Bilder und Videos mit der Kamera gelingen. Dass man dabei z.B. Aufnahmen von landwirtschaftlicher Arbeit machen kann, ist ein interessanter Nebeneffekt. Man kann sehr viel Zeit mit der Drohne verbringen.

Herzlichen Dank an alle, die wieder an meinen Geburtstag gedacht haben. Es war ein sehr schöner Tag, und ich bin reich beschenkt worden. Vielen Dank!

Für mich war 2018 kein schönes Jahr, da nach dem Tod meines Vaters auch meine liebe Mutter gegangen ist. Dafür bleibt die Hoffnung auf ein besseres Jahr 2019.

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und Verwandten ein schönes, ruhiges und friedliches Weihnachtsfest. Für das nächste Jahr möchte ich euch vor allem Gesundheit und Glück wünschen. Auf ein Neues!

Am 01. September 2018 besuchte ich wie in jedem Jahr die Internationale Funkausstellung in Berlin. Mit dabei waren dieses Mal Eric und Lennart von meiner ehemaligen Schule sowie Andi und Stephie. Nach dem obligatorischen All-you-can-eat-Frühstück stürzten wir uns ins Messegeschehen und begannen traditionell mit der Samsung-Halle. Aber auch bei Panasonic, Sony und LG verbrachten wir mehr Zeit als an anderen Ständen. Technische Highlights der IFA waren 8K-Fernseher, Smart Home und Heimkino-Anlagen mit Dolby Atmos.

Am 24. August 2018 ist meine liebe Mutti nach schwerer Krankheit für immer eingeschlafen. Wir hatten eine schöne Zeit.
Ich möchte dir herzlich danken, dass du immer für mich da warst. Du bist die liebste Mutti, die man sich vorstellen kann.
Ruhe in Frieden, Mama!

Wie immer möchte ich mich auch in diesem Jahr für die vielen lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag bedanken. Ich habe mich sehr gefreut, dass ihr alle an mich gedacht habt. Es geht mir richtig gut. Danke!

Nun habe ich mich für die Erweiterung meiner Ton-Anlage entschieden. Durch die neuen Deckenlautsprecher und einen High-End-Receiver von Denon ist es jetzt möglich, die aktuellen 3D-Tonformate Dolby Atmos, dts:X und Auro-3D abzuspielen. Musik und Filme klingen dadurch wesentlich kraftvoller und detailreicher. Mit dem Denon-Receiver ist eine 7.1.4-Konfiguration möglich.
Empfehlenswert sind Musik von Lichtmond oder Hans Zimmer, Filme wie Deepwater Horizon oder American Sniper sowie Dokumentationen wie Planet Erde II.

Bemerkung: 7.1.4 steht für 7 (2x Front, Center, 2x Surround, 2x Surround Back), 1 (Subwoofer) und 4 (2x Front Heigh, 2x Top Middle - das sind die Deckenlautsprecher)
Sehr interessant ist die Seite http://www.surround-sound.info

2017 neigt sich dem Ende zu - scheinbar in rasendem Tempo. Ich möchte mich bei all meinen Freunden und meiner Familie für die vielen schönen Momente bedanken, die uns dieses Jahr gebracht hat. Traurig war für mich der Tod meines Vaters.

Ich wünsche allen Freunden, Bekannten und Verwandten ein schönes, ruhiges und friedliches Weihnachtsfest. Für das nächste Jahr möchte ich euch vor allem Gesundheit und Glück wünschen. Auf ein Neues!

Natürlich war ich auch in diesem Jahr wieder bei der Internationalen Funkausstellung in Berlin, erstmalig an einem Sonntag. Es war wie immer beeindruckend, was dort gezeigt wurde. Besonders die Hallen von Samsung, LG und Panasonic hatten es mir angetan. Die 4D-Performance bei Samsung oder die OLED-TVs bei LG konnten mich beeindrucken. Es war ein toller Tag!

Seit heute gibt es den neuen Player für das Internetradio auf meiner Seite. Es ist auch weiterhin möglich, den entsprechenden Radiosender weiterzuhören, auch wenn man meine Homepage wieder verlässt. Dazu ist auf den rechten oberen (blauen) Button des neuen Players zu klicken. Das kleine Fenster bleibt dann unabhängig vom Surfen im Internet geöffnet.

Es war ein schöner Geburtstag, und ich möchte allen Gratulanten herzlich danken, dass sie an mich gedacht haben und mir damit viel Freude bereitet haben. Herzlichen Dank!

Am 7. März 2017 ist mein geliebter Papa friedlich eingeschlafen. Er war mir immer ein lieber Freund und stets für mich da.
Ich danke dir, mein lieber Vati, für alles, was du für mich getan hast.

Wieder geht ein Jahr zu Ende, es war ein ganz gutes. Jetzt wünsche ich all meinen Freunden und Wegbegleitern ein schönes Weihnachtsfest mit ein paar ruhigen Festtagen. Kommt gut ins Jahr 2017 rüber, für das ich euch viel Glück und Gesundheit, aber auch Frieden wünschen möchte.

Am 03.09.2016 bin ich natürlich zur IFA nach Berlin gefahren, denn wie jedes Jahr wollte ich die neusten Trends in Sachen Technik kennenlernen. Es war wie immer sehr interessant, vor allem VR-Brillen standen dieses Jahr im Mittelpunkt des Interesses.

Nun habe ich mich doch dazu durchgerungen, auf UHD umzusteigen. Deshalb habe ich mir heute einen entsprechenden Fernseher mit einem dazu passenden UHD-Blu-ray-Player angeschafft. Bild und Ton sind einzigartig.

Auf diesem Weg möchte ich mich bei allen bedanken, die mir mit zahlreichen Mails, SMS und Anrufen oder auch persönlich zum Geburtstag gratuliert haben. Ich hatte dadurch einen schönen Tag.

Ich wünsche all meinen Freunden und Bekannten ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2016, das euch viel Glück und stets Gesundheit bringen soll.

Am 05.09.2015 war ich - wie in den Jahren zuvor auch - auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Es wurden alle Neuheiten der aktuellen Technik aus der Unterhaltungsindustrie gezeigt. Vor allem das Thema UHD stand im Mittelpunkt.


Mein Schmerz ist unendlich groß!
Mein ehemaliger Schüler und Gründer von Radio Resonanz,
 René Wiese, ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.
Mein Mitgefühl gilt seinen Eltern, seiner Schwester und all seinen Freunden.
Du warst ein so wunderbarer Mensch, René! Mach´s gut!
Ich werde dich sehr vermissen!
 


 

Am 25.05.2015 habe ich meine Homepage umfangreich aktualisiert. Im Bereich "Service" wurden die Unterpunkte Bildung, Einkaufstipps und Informationen auf den neusten Stand gebracht. Zahlreiche Links und Informationswidgets habe ich hinzugefügt.

Das erste Jahr meines zweiten halben Jahrhunderts ist geschafft, ich bin 51! Ich danke allen, die mir zu meinem Geburtstag gratuliert haben. Dazu möchte ich sagen, dass ich überrascht war, dass mir so viele Freunde, Weggefährten und ehemalige Schüler diese Freude gemacht haben. Danke an euch alle, ich bin sehr zufrieden!

Am 10.03.2015 kaufe ich mir die Blu-ray Disc "Lichtmond 3 - Days of Eternity" - erstmals eine Silberscheibe mit echtem 9.1-Surround-Ton, außerdem auch noch in 3D. Es ist atemberaubend, welche Bild- und Tonqualität dieser "Film" mitbringt. Auch die Bonus-Beilagen sind Klasse! Ich kann diese Blu-ray Disc nur jedem empfehlen, der tollen Klang und perfekte Bildqualität liebt.

Ich wünsche all meinen Freunden ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2015, das Glück und Gesundheit bringen soll.
Euch allen einen fleißigen Weihnachtsmann!

Am 06.09.2014 besuchte ich - wie in jedem Jahr - die Internationale Funkausstellung in Berlin. Alle Technikneuheiten auf einen Blick - das konnte ich mir auch dieses Mal nicht entgehen lassen. Sich automatisch biegende UHD-Fernseher, Smartwatches und Hausautomation waren echte Highlights der diesjährigen Messe.

Ich danke meinen Freunden für die kleine Geburtstagsfeier mit den lieben Glückwünschen und Geschenken! Es war eine große Überraschung, denn so konnte ich zahlreiche Weggefährten wiedersehen!
Vielen Dank euch allen!

Nach vielen Jahren der Abwesenheit war ich in diesem Jahr wiedermal dabei - beim Dixieland. Gleich mehrere Veranstaltungen des diesjährigen Festivals habe ich besucht, und es war sensationell. Man muss es wirklich live erleben - eine CD von dieser Musik lohnt sich wohl eher nicht.
Es hat richtig Spaß gemacht. Dresden ist die Dixie-Hauptstadt!

Am 11.05.2014 hat die SG Dynamo Dresden zum vorerst letzten Mal in der zweiten Liga gespielt. Es war ein sehr spannendes Finale um den Relegationsplatz (2:3 gegen Bielefeld), aber ehrlicherweise ist Dynamo verdient abgestiegen. Nur ein einziger Sieg in der Rückrunde konnte einfach nicht zum Klassenerhalt reichen. Schade!
Ich drücke jetzt in der dritten Liga die Daumen, damit die Mannschaft so schnell wie möglich wieder aufsteigt.

Nun ist es voll, das "erste" halbe Jahrhundert - 50 Jahre!
Ich danke den vielen Gratulanten, besonders meiner Familie, meinen Freunden, aber auch den vielen ehemaligen Schülern und Eltern vom GDC und SGD.
Es war ein wunderbarer Tag, den ihr mir mit euren Grüßen und Geschenken, vor allem aber mit eurer Anwesenheit, bereitet habt.
Da ich nicht jedem persönlich danken kann, möchte ich es auf diesem Weg tun:
Herzlichen Dank!

Ich wünsche all meinen Freunden, Unterstützern und meinen neuen Schülern ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2014, das euch Glück und Gesundheit bringen soll.
Gleichzeitig möchte ich mich für die zahlreichen Geschenke meiner Schüler am heutigen letzten Schultag bedanken. Ich habe mich sehr gefreut. Euch allen einen fleißigen Weihnachtsmann!

Am 13.11.2013 habe ich meinen 10 Jahre alten Mitsubishi Galant verkauft. Es war mein dritter Galant seit 1994, und nie hat mich ein Fahrzeug dieser Modellreihe im Stich gelassen. Leider stellt Mitsubishi den Galant nicht mehr für den europäischen Markt her.

Deshalb habe ich mir nun einen KIA Optima gekauft, der mich die nächsten Jahre begleiten soll. Mit sieben Jahren Garantie bin ich zunächst auf der sicheren Seite.

Am 29. Oktober 2013 jährte sich die Gründung meines ehemaligen Exit-Schulclubs am Gymnasium Dresden-Cotta zum zwanzigsten Mal. Herzlichen Glückwunsch allen ehemaligen und aktuellen Mitgliedern!
Hier möchte ich noch einmal in Erinnerung rufen, welche Höhepunkte es zur Festwoche anlässlich des 10jährigen Bestehens des Clubs im Jahr 2003 gab. Besonders Lehrer-Karaoke war sehr lustig. Mehr als ein Jahr lang hatten wir damals diese Jubiläumswoche vorbereitet. Klicken Sie sich durch.

Vielleicht auch interessant: 10 Jahre Radio Resonanz (April 2007)

Am 07.09.2013 besuchte ich wie in jedem Jahr die Internationale Funkausstellung (IFA) in Berlin. Zahlreiche Neuheiten aus der Unterhaltungsindustrie wie OLED- und UHD-Fernseher, Tablets, Kameras, Handys oder auch "Weiße Ware" wie Kühlschränke, Waschmaschinen und Herde wurden präsentiert. Für mich das absolute Highlight: Gewölbte OLED-Fernseher mit Ultra High Definition, also 3840 x 2160 Pixel. Wer diese Bildqualität erlebt hat, möchte eigentlich nichts anderes mehr sehen.
Hier eine kleine Auswahl an Bildern vom Besuch der IFA:

Seit heute bin ich im Besitz eines Organspendeausweises, der es nach meinem Tod ermöglicht, meine Organe für auf Hilfe Angewiesene zu entnehmen. Tausende Menschen warten in Deutschland auf ein Spenderorgan, andere benötigen ein solches vielleicht nach einem Unfall. Deshalb möchte ich jedem Menschen empfehlen, sich einen solchen Ausweis zuzulegen. Vielleicht kann dadurch ein Leben gerettet oder wieder etwas erträglicher gemacht werden.

Seit heute gibt es auf meiner Homepage die Möglichkeit, Internetradio zu hören. Verschiedene Radiostationen stehen zur Auswahl, die demnächst noch erweitert wird.
Es ist auch möglich, den entsprechenden Radiosender weiterzuhören, auch wenn man meine Homepage wieder verlässt. Dazu ist auf den linken oberen (grünen) Button zu klicken. Das kleine Fenster bleibt dann unabhängig vom Surfen im Internet geöffnet.
Übrigens lässt sich mit dem weißen Cursor eine Vielzahl weiterer Radiosender auswählen.

Die Lautstärke kann man am rechten Halbkreis durch Ziehen mit der Maus verändern.

Hier geht es zum Internetradio

Am 05.06.2013 fand das Abschiedsspiel für Michael Ballack, den langjährigen Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, in der Leipziger Red-Bull-Arena statt. Es war ein unvergesslicher Abend mit weiteren ehemaligen und aktuellen Stars wie Adler, Berbatov, Drogba, Frings, Hamann, Kirsten, Klose, Lehmann, Matthäus, Mertesacker, Neuville, Schewtschenko, Schneider, Schürrle, Schumacher oder Weidenfeller. Als Trainer waren Rudi Völler und José Mourinho, als Schiedsrichter Bernd Heynemann im Einsatz. Hier gibt es ein paar Impressionen von dieser Veranstaltung:

Ab sofort kann ich aus Termingründen keine weiteren Anmeldungen zum Nachhilfeunterricht in Mathematik und Physik mehr annehmen. Laufender Unterricht wird selbstverständlich weitergeführt - natürlich auch in den Sommerferien. Ich bitte dafür um Verständnis - Danke!

Auf diesem Weg möchte ich mich bei all meinen Freunden, ehemaligen Schülern und deren Eltern bedanken, die mir mit zahlreichen Mails, SMS und Anrufen oder auch persönlich zum Geburtstag gratuliert haben. Die Zahl der Gratulanten war sehr groß.
Vielen Dank für den Zuspruch!

Ich wünsche all meinen Freunden und Bekannten ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2013, das euch Glück und Gesundheit bringen soll.

Am 01.11.2012 habe ich meine neue Homepage ins Netz gestellt. Damit wird die alte Seite (www.alt.joern-ahrens.de) nicht mehr aktualisiert, bleibt aber weiterhin online. Dieser Schritt war notwendig geworden, da meine alte Homepage doch sehr auf das Gymnasium Dresden-Cotta abgestimmt war, an dem ich nun nicht mehr unterrichte. Neu sind unter anderem die Bilder von Dresden und das Gästebuch.

Erste Homepage von Juli 2002 bis Oktober 2012


Neue Homepage seit November 2012

Am 01.09.2012 war ich auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Es wurden alle Neuheiten der aktuellen Technik aus der Unterhaltungsindustrie gezeigt. Besonders beeindruckend waren die OLED-Fernseher von Samsung und LG. Die Brillianz und der Kontrast sind einzigartig! Das ist die Zukunft.

 
 
Zum Lesen bitte auf die Meldung klicken!   (Neueste zuerst)                                                        

zurück                                                             

  © 2019 - www.ahrens-jörn.de